"ZEIT"



GEDICHTE, LIEDER, CHANSONS
Mit eigenen Liedern sowie Werken von Joachim Ringelnatz, Kurt Marti, Christof Stählin, Herman van Veen, Andreas Zimmer, Philipp Schmidt-Rhaesa, Holger Saarmann

Philosophisch, melancholisch, augenzwinkernd, poetisch und bisweilen rebellisch kreisen die Lieder und Texte um dieses facettenreiche Thema:
Sie schauen zurück oder werfen einen Blick in die Zukunft; auf der Suche nach immer neuen Blickwinkeln erzählen sie aus der Perspektive
einer Eintagsfliege, eines Zwanzigjährigen, eines Demenzkranken oder eines Kindes, schlagen einen Bogen ins nächste Jahrhundert - und öffnen den Blick für die kleinen Momente,
in denen man die Zeit vergisst.

 
                                                                    
 

Weitere Programme:
Von der Liebe zum Detail      Wenn ich mal tot bin       
Nur ein Katzensprung